Fallstudie

IT-Auditierung & Beratung für einen Top-Online-Händler

Wir führten eine eingehende Analyse der E-Commerce-Datenbankumgebung durch und empfahlen Leistungsverbesserungen

Hauptmerkmale

  • Bewertung einer E-Commerce-Datenbank zur Anpassung der IT-Leistung an das Geschäftstempo

    Bewertung einer E-Commerce-Datenbank zur Anpassung der IT-Leistung an das Geschäftstempo

  • Definieren einer praktikablen Strategie für die Migration zu einem neuen Datenbankmanagementsystem

    Definieren einer praktikablen Strategie für die Migration zu einem neuen Datenbankmanagementsystem

  • Bereitstellung technischer Unterstützung bei der Umsetzung der digitalen Strategie

    Bereitstellung technischer Unterstützung bei der Umsetzung der digitalen Strategie

Branche: Einzelhandel
Markt: Osteuropa
Teamgröße: 1 Softwareentwickler
Zusammenarbeit: Seit Dezember 2019
Technologien

Ansible / Jenkins / MySQL / PostgreSQL / Python

Geschäftsherausforderung

Unser Kunde begann als Online-Elektronikgeschäft und entwickelte sich zum führenden Online-Einzelhändler in der Ukraine und zum Eigentümer der größten E-Commerce-Einzelhandelsplattform. Diese Plattform hilft Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen für Kunden in der ganzen Ukraine anzubieten. Da das Geschäft unseres Kunden erheblich wuchs, wurde die Datenbankarchitektur, auf die er sich stützte, von den Kunden stark beansprucht und konnte mit dem betrieblichen Wachstum und der Nutzung des Unternehmens nicht Schritt halten. Das Design der E-Commerce-Datenbank war veraltet und die Größe der Datenbank selbst (gemessen in Gigabyte) wuchs erheblich, schnell und unhaltbar, was die Leistung regelmäßig verlangsamte.

Unser Kunde brauchte einen frischen Blick von einem externen Experten für das Design und die Unternehmensarchitektur seiner E-Commerce-Datenbank. Intellias verfügt über umfassende Erfahrung im Bereich der IT-Infrastruktur-Beratungsleistungen und das Know-how für den Aufbau und die Bereitstellung stabiler und skalierbarer Datenbanken. Intellias wurde hinzugezogen, um die aktuelle Umgebung und das E-Commerce-Datenbankdesign des Kunden zu analysieren, Datenbank-Beratungsleistungen anzubieten und Empfehlungen zur Leistungsverbesserung zu geben.
IT-Auditierung & Beratung für einen Top-Online-Händler

Gelieferte Lösung

Die geschickte Durchführung eines Datenbank-Audit und -beratung bei einem Projekt dieser Größenordnung erfordert ein tiefes Verständnis der Architektur des Kunden, detaillierte Kenntnisse der verschiedenen Datenbankmanagementsysteme und ein Verständnis für die Wachstumsstrategie des Kunden. Nach einer gründlichen Analyse der aktuellen Umgebung und der Infrastruktur für das Design von E-Commerce-Datenbanken definierte unser DevOps-Experte die folgenden Kriterien, die uns dabei halfen, eine praktikable Strategie für die Migration der Datenbank des Kunden auf ein neues Datenbankverwaltungssystem zu definieren:

  • Starten des Datenbank-Volumens von 100 GB mit einem erwarteten vierteljährlichen Wachstum von 50 Prozent
  • Anfänglich erwarteter Durchsatz von 100 RPS
  • Virtuelle Maschinen im Einsatz verfügen über 4 CPUs und 16 GB RAM
  • Notwendigkeit, Leerlaufzeiten der Datenbank zu eliminieren

Um eine größere Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit zu erreichen, bewerteten wir die Datenverwaltungssysteme MySQL und PostgreSQL und untersuchten den Datenschutz, die Replikationsmethoden und bekannte Cluster-Probleme. Unsere gründliche Analyse hat gezeigt, dass sowohl MySQL als auch PostgreSQL ihre Vorteile haben; die Arbeit mit großen Datenmengen erforderte jedoch die hohe Leistung und die Replikationsmethoden, die PostgreSQL bietet.

Während wir eine effektive Lösung ausarbeiteten, um unseren Kunden den größtmöglichen Nutzen zu bieten, konzentrierten wir uns darauf, PostgreSQL bestmöglich zu nutzen. Um Datenverluste während der Replikation zu vermeiden, analysierten wir die Vor- und Nachteile der synchronen und asynchronen Replikation und schlugen vor, diese beiden Ansätze innerhalb eines Clusters zu kombinieren, um sicherzustellen, dass beim Wechsel zwischen Servern keine Daten verloren gehen.

Wir sammelten auch die kritischsten PostgreSQL-Cluster-Probleme, die die Leistung der Client-Umgebung beeinträchtigen könnten, und stellten dem Entwicklungsteam Aktionspunkte für die reibungslose Einrichtung eines Hochverfügbarkeits-Clusters vor. Um hochverfügbare Cluster aufrechtzuerhalten, wurden Patroni und Stolon als die fortschrittlichsten Cluster-Management-Tools vorgeschlagen.

Unternehmensergebnisse

Intellias präsentierte dem Kunden einen soliden Fahrplan für die Migration zu PostgreSQL – ein Schritt, der erhebliche Auswirkungen auf das operative Wachstum unseres Kunden haben würde. Unsere praktikable Migrationsstrategie gewährleistete eine größere Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit für das Design und die Umgebung der E-Commerce-Datenbank des Kunden. Darüber hinaus unterstützten wir das Entwicklungsteam des Kunden mit IT-Beratung und technischer Unterstützung, während wir die Strategie zum Leben erweckten. Für weitere Informationen zu diesem Thema lesen Sie, wie Intellias einen Fahrplan für die Migration einer Einzelhandelsmarktplatz-Plattform erstellte, um Risiken zu mindern und Änderungen im Prozess der Infrastrukturentwicklung voranzutreiben.

Erzählen Sie uns von Ihrem Projekt

Ich stimme der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu, die im oben genannten Kontaktformular unter den Bedingungen der Datenschutzerklärung von Intellias angegeben sind. Ich möchte kommerzielle Kommunikations- und Marketinginformationen von Intellias über elektronische Kommunikationsmittel (einschließlich Telefon und E-Mail) erhalten.
* Ich stimme der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu, die im oben genannten Kontaktformular unter den Bedingungen der Datenschutzerklärung von Intellias angegeben sind.

Auszeichnungen und Anerkennungen

top-employer
clutch
Inc-5000
GO100_Generic
dou
gsa
clutch-design
iso-27001 (1)
iso-2001-2015 (1)

Danke für Ihre Nachricht.
Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Danke für Ihre Nachricht.
Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.